Kleine Göre lässt sich das erste Mal in den Arsch ficken

21 min

Stefan Waggershausen und Viktor Lazlo haben damals schon gesungen „Das erste Mal tat’s noch weh“. Das war 1990, aber es hat sich seit dem nicht geändert. Vor allem nicht, wenn es um das Thema Analsex geht. Diese kleine deutsche Maus will es nun endlich mal ausprobieren: einen Schwanz in ihrem Arsch. Sie jammert ganz schön, als ihr Freund seinen dicken Kolben langsam immer tiefer in ihr enges Poloch schiebt. Es schmerzt ihr sehr, aber die Lust überwiegt und mit jedem Zentimeter, den er weiter in sie eindringt, wird die Kleine geiler und geiler.


Online porn video at mobile phone